Mountainbikestrecke

Seit 2014 gibt es die neue Strecke,
bei der man mit dem Mountainbike an die Hütte heran fahren kann.
Die Tour beginnt direkt am Parkplatz auf dem Buchauer Sattel und führt in mäßiger Steigung über die Forststraße zur Hütte.

Mountenbikestrecke auf die Grabneralmmountainbikestrecke

Vom Parkplatz am Buchauer Sattel (Übersichtstafel) folgt man zuerst ein kurzes Stück der Bundesstraße in Richtung St. Gallen.

Nach ca. 300m biegt man beim Gehöft Tonner (Großer Bauernhof an der linken Straßenseite) vor einer kleinen Brücke scharf links ab.

Nun geradeaus, der gut ausgewiesenen Mountainbikestrecke bis zur Grabneralm folgen. Ab der Almfläche genießt man ein herrliches Panorama auf das Gesäuse. Streckenlänge ca. 5km, 500Hm.

Die Strecke zur Grabneralm ist gut ausgeschildert und führt ausschließlich über Forststraßen, bitte die Hinweisschilder beachten und die offizielle Mountainbikestrecke benutzen! Die Straße wird auch von Grundbesitzern, Hüttenwirten und Wanderer genutzt, beim Downhill ist also Vorausschauendes Fahren Pflicht!

Vom Ennsradweg
Der Buchaer Sattel kann auch ohne „Bundesstraßenberührung“ vom Ennsradweg aus erreicht werden. Dazu muss in Wend im Gesäuse, Ortsteil Schröckendorf, die Kletzenbergstraße genommen werden (Schild Grabneralm).
Die Kletzenbergstraße ist wenig befahren und endet am Parkplatz Buchauer Sattel.

Ab der Grabneralm gilt ein Mountainbike-Fahrverbot
für alle weiterführenden Wanderwege!

2 Kommentare zu Mountainbikestrecke

  1. Harald Hoffmann sagt:

    Hallo, bräuchte bitte eine Auskunft. Da bis jetzt die Skitourenmöglichkeiten eher eingeschränkt bis gar nicht vorhanden sind, habe ich einen Besuch des Teufelsloch zwischen den Weihnachtsfeiertagen angedacht. Wie schauts mit Schnee aus, welche Route würdet ihr empfehlen, habe an MTB Strecke im Aufstieg und Normalweg im Abstieg gedacht (Gstaterboden) . Danke für die Info, man sieht sich im Sommer wieder Lg aus Mödling Harald

  2. Manuela Reisinger sagt:

    Liest sich gut.
    Welche Höhenmeter und wie viele Kilometer sind es bis zum Ziel????
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.